AKTUELLE INFORMATIONEN ~ verfasst am 20.03.2018

Neu erschienen: "Kräuter im Ländle"


Es ist für mich noch kaum zu glauben ...

... aber ich stehe zum ersten Mal als Autorin auf einem Buch! Am 08. März sind die "Kräuter im Ländle" erschienen und ab sofort überall im Buchhandel für 19.99 € erhältlich. In diesem Buch sind Kräuterartikel von mir und meiner Kollegin Birgit Dirschka enthalten, die wir jeweils alleine über fünf Jahre hinweg für die Zeitschrift "Mein Ländle" geschrieben hatten. Otmar Diez hat dazu viele Fotos beigetragen - von mir selber kommen nur wenige. Aufgeteilt ist das Werk in die Jahreszeiten Frühling, Sommer und Herbst und es ist durch die vielen tollen Illustrationen sehr schön anzusehen. Nachdem ich immer wieder gefragt worden bin, freue ich mich nun sehr, endlich auf ein Buch von mir verweisen zu können!

So ganz zaghaft erwacht zusehends die Kräuterwelt - zumindest der Bärlauch steht schon stramm vor meiner Haustüre, viele gelbe Huflattichblüten strahlen aus meinem Beet und einige Schaumkräuter zieren mein Hochbeet. Passend dazu haben bereits die ersten Kurse begonnen und es freut mich, dass ich so vielen Menschen wieder den Weg zur Pflanzenwelt ein bisschen näher bringen darf.

Hier ein kleiner Ausblick auf die kommenden Monate:

23.03.2018: Beginn der 5-teiligen Weiterbildung Wildpflanzenpädagogik der Naturschule Freiburg e.V. im Schwarzwald
10.04.2018: TV-Auftritt bei Kaffee oder Tee zum Thema "Frühlingskräuter"
12.04.2018: Beginn des 4-teiligen Kurses "Heilpflanze des Monats" in der Ökostation Freiburg - ausgebucht!
16.04.2018: Kräuterspaziergang im Freiburger Rieselfeld
28.04.2018: Kräuterkurs in Waldshut
29.04.2018: Exkursion in Wittnau am Freiburger Schönberg (9 - 13 Uhr)
14.05.2018
Kräuterwanderung am Fuße des Freiburger Schönbergs
01.-03.06.2018
: Heilpflanzen und Wildkräuter - Wochenendkurs im Schweizer Emmental mit Seminarraum und Übernachtung in Jurten
25.06.2018: Kräuterwanderung am Freiburger Schönberg
24.09.2018: Kräuterspaziergang im Dreisamtal bei Freiburg  

Ich wünsche ein intensives Frühlingserwachen!

Herzliche Grüße
Astrid Fiebich

 

PS: meine neusten Steckbrief-Themen sind Hafer, Heckenrose, Ginkgo und Fichte! Und bald erscheint die Gundelrebe!

 


Astrid Fiebich auf YouTube:
Wer interessiert daran ist, vergangene Fernsehauftritte von mir im Internet anzusehen, kann dies bei YouTube tun: hier gibt es Infos über die Zistrose, Bitterstoffe, Bärlauch, Bockshornklee und Heilpflanzen gegen Erkältungen.